Versucht das JC Rhein-Neckar-Kreis micht mit Gewalt einzugliedern?

Ganz aktuell ist ja wieder eine Klage vor dem Sozialgericht Mannheim anhängig.  Und wie bei meinen vorangegangenen Klagen nehmen die Vermittlungsbemühungen meines JC auf einmal ungewöhnlich zu! Ganz aktuell war heute wieder ein Vermittlungsvorschlag im Briefkasten! Hat da jemand eine schlechtes Gewissen? Möchte man da dem Gericht beweisen, dass man sehr bemüht ist, meine Eingliederung zu fördern?

Hoffentlich bekommt meine Sachbearbeiterin aus der Vermittlung keinen Ärger...

 

E-Mail

Kommentare   

0 #1 prozeßbertold 2013-09-03 09:27
karl ich bin aus mannheim und würde gerne wissen, wenn deine verhandlung ist hab mit interesse deine unterlagen durchgelesen

will mich auch wappnen für eigene schlachten die evtl kommen

gruß

Ohne Eingabe Ihrer email-Adresse haben Sie kein Recht, hier einen Kommentar zu schreiben.