Kommentare

Hier können allgemeine Kommentare zu diesem Blog abgegeben werden.

Darüber hinaus bietet jeder einzelne Artikel ebenfalls die Möglichkeit für Kommentare.

Wichtiger Hinweis: Um Kommentare abzugeben, müsst Ihr Euch registrieren und einloggen.

 

E-Mail

Kommentare   

0 #12 Chris Wolkers Buchrechteschnüffler 2016-12-20 11:58
Hallo, ich habe, ich zitiere: "DRINGEND! Antrag auf – lest Chris Wolkers Buch; hier ist ausführlich beschrieben,
wie es geht - " Zitat Ende gelesen. Dazu möchte ich anfragen, ob dieses Buch, da es ja schon fast 5 Jahre gibt, nicht schon eine erweiterte Version gibt ? Durch evtl. Gesetzesänderun gen zum 01.08.2016.

Mit freundlichen Grüßen
Reinhold
0 #11 Stammtischjocl 2016-10-08 21:51
Suche Erfahrungsausta usch zum Thema ARGE usw.. Gerne stammtischmaess ig, wohne in Hamburg Barmbek, bitte mal anmailen
0 #10 Kommentarfunkti on wieder aktivMatthias - Admin 2014-10-27 21:48
Hallo Leute :D

ab sofort könnt Ihr wieder kommentieren!
Habt Spass und viel Erfolg,

Matthias
0 #9 Bescheide und VA usw.Reimar 2013-06-26 13:47
Hallo Ihr Hartz 4 geschundenen Landsleute,folg endes ist sehr
wichtig für Euch. Mit der Streichung der Präambel und des
Artikels 23 durch den damaligen Außenminister James Baker am 17.7.1990 in Paris,ist der territoriale Geltungsbereich des
Grundgesetzes für die BRD mit Wirkung zum18.7.1990 erloschen.Ab diesem Zeitpunkt existiert das besatzungsrecht liche Provisorium namens BRD nicht mehr.
Das GG ist somit weggefallen.Sei t 1990 leben wir in einem Rechtsfreien Raum.Die BRD ist jetzt eine GmbH ein Privatrechtlich er Verein.Der über keine staatliche hoheitlichen Gebietskörpersc haftsrechte verfügt,was nur ein Staat haben kann, es gibt keine Beamte und Behörden in der BRD Staatssimulation.
Und deshalb ist jeder VA und anderes nichtig.Die Sachbearbeiter in den JC machen sich der Amtsanmaßung und der Täuschung im
Rechtsverkehr Schuldig.Ihr müßt wissen das alle Gerichte Finanzämter Jobcenter Polizei usw.firmiert sind.Es gilt in der BRD GmbH nur Vertragsrecht und Handelsrecht und die
Freiwillige Gerichtsbarkeit ,die sich aber niemamd unterwerfen muß.Die ZPO,GVG,OWiG ist nicht mehr gültig.
Macht euch im Internet Schlau und prüft es selber nach,das
ist die Realität.Es gibt noch soviel darüber zu sagen,das es euch wie ein Schlag ins Gesicht vorkommt,wir werden seit über 20 jahre total verarscht.
Ich verabschiede mich jetzt bis bald Euer Reimar
0 #8 RE: Sehr guter Blog!Matthias - Admin 2013-02-13 14:51
Hallo Patrick,

danke für die Blumen bezüglich meines Blogs :-) .

Ich möchte gerne auf die Möglichkeit hinweisen, sich kostenlos auf der Website zu registrieren - Anweisung unter "Vernetzt Euch" - und auf diese Weise über die Website mit anderen per email in Kontakt zu kommen.

Liebe Grüße, Matthias
0 #7 Sehr guter Blog!Patrick 2013-02-13 09:53
Hallo an die Betreiber des Blog sowie an alle Mitbetroffenen,

ich komme hier aus der Region HD und suche ebenfalls Mitstreiter. Sehr großer Dank von mir an den Betreiber dieses Blogs. Vielleicht besteht ja die Möglichkeit mal telefonisch direkt Kontakt aufzunehmen zwecks allg. Erfahrungsausta usch. :lol:

Liebe Grüße aus Heidelberg,

Patrick
+1 #6 RE: Kommentarebiddhy schmid-oertel 2012-12-04 09:06
Dieser präzise Überblick zur Verfassungswidr igkeit der Alg2-Sanktionen ist lesenswert :

http://www.nachdenkseiten.de/?p=15274
0 #5 RE: Kommentarethomas ziegler 2012-12-02 20:09
ok, ganz oben rechts sollte ein "einloggen"-but ton sichtbar sein -wenn nicht, bildschirmgröss e solange verkleinern bis der "button" sichtbar wird...

dann macht sinn: http://euronia.com/index.php/de/component/users/?view=registration für die die miteinander schreiben wollen über diese seite hier -OHNE preisgabe zb der eigenen email-adresse-. ..
+1 #4 RE: Kommentarebiddhy schmid-oertel 2012-11-29 10:52
DIES hat mir gefallen :


http://www.offenes-presseportal.de/politik_gesellschaft/3_wochen_kein_hungerstreik_486598.htm


LG
0 #3 Grundeinkommenbiddhy schmid-oertel 2012-11-29 07:19
Hallo Matthias,

Die Anregung sollte sein, gemeinsam mit Anderen mehr Spass, Freude und Rückhalt zu entwickeln, um schliesslich die Alg2 Situation in eine erfüllende Chance transformieren zu können...

Das bedingungslose Grundeinkommem, wie Rudolf Steiner es schon konzipiert hat - Götz Werner es propagiert *!*

Suche Wege wie Ralph Boes, um den Irrsinn so ad absurdum zu führen, dass am Ende etwas Lebendiges und Schönes entstehen kann...

Herzliche Grüsse

biddhy

Ohne Eingabe Ihrer email-Adresse haben Sie kein Recht, hier einen Kommentar zu schreiben.